lesbar

„Die potente Frau“ von Svenja Flaßpöhler: Frauen, befreit euch aus eurer Unmündigkeit!

Gewagte Thesen stellt Flaßpöhler in ihrem Essay „Die potente Frau“ auf, die eine Reaktion auf die #metoo-Debatte darstellen, die seit

So fängt das Schlimme an von Javier Marías –Haben Lügen manchmal doch die längeren Beine?

Seit jeher hat die Lüge einen schlechten Ruf. Das Gesetz, die Bibel und auch viele Philosophen verteufeln sie und sehen

Javier Marías – Ein literarisches Juwel aus Madrid

70 Jahre wird der erfolgreiche spanische Autor Javier Marías in diesem Jahr. Der Name schaut einen hin und wieder von

Die Top 5 der denkbar lesenswertesten Bücher für gemütliche Herbsttage

Die Blätter verfärben sich, die Tage werden kürzer und die ersten Schornsteine dampfen wieder – Der Herbst, die gemütliche Jahreszeit,

Abschiedsfarben von Bernhard Schlink – Von der Notwendigkeit, abzuschließen

Ein plötzlicher Tod, eine Trennung, ein Umzug, ein Neuanfang – zahlreiche Auslöser im Leben verlangen uns Abschiede ab. Sie können

Herkunft von Saša Stanišić – Ist unsere Identität nur ein Produkt des Zufalls?

Die Frage nach der Herkunft scheint für viele von uns leicht zu beantworten zu sein. Ist doch klar, man ist

Die Top 5 der denkbar lesenswertesten Bücher für den Sommerurlaub

Auch wenn dieses Jahr die Abenteuer in der Realität für viele nur eingeschränkt möglich sein werden, sollte man nicht auf

Frau im Dunkeln - Elena Ferrante

Frau im Dunkeln von Elena Ferrante: Ein Kampf zwischen Selbstbestimmung und mütterlicher Verantwortung

Gibt es Mütter, die nicht gerne Mütter sind? Oder: Gibt es Mütter, die es sogar bereuen, diese Rolle in ihrem

Jack Londons Martin Eden

Jack Londons Martin Eden – Ein existenzialistischer Lebensentwurf

Zum 100. Todestag des weltbekannten Schriftsellers Jack London erschien die Neuübersetzung des Romans Martin Eden. Er beschreibt den mühseligen Aufstieg